Sonnenfänger – Basteln mit Kleinkind

Sonnenfaenger17

Valentinsgeschenk für Oma und Opa

Ich liebe es gemeinsam mit meiner Tochter zu basteln. Das ganze macht umso mehr Spaß, weil sie diese Leidenschaft zum Kreativsein mit mir teilt. Also bis jetzt gab es noch nie eine Situation, wo sie nicht mit „Jaaaaaa!!“ auf die Frage „Wollen wir was basteln?“ reagiert hat. Es kann dann zwar schon mal passieren, dass sie nach 5 Minuten keine Lust mehr hat, aber zumindest anfangen tuen wir immer 😉

Jedenfalls basteln wir sehr gerne kleine Geschenke für die Opas und Omas zu allen möglichen Anlässen. Wenn ich ihr nämlich sage, dass wir ein Geschenk für jemanden basteln, dann ist sie immer Feuer und Flamme. Beim Bewundern vom fertigen Ergebnis und beim Überreichen der Geschenke sieht man dann immer einen strahlenden Funken in ihren Augen, der mit sehr viel Stolz über das Vollbrachte gefüllt ist. Aber ich denk so geht es uns allen, wenn wir etwas richtig Tolles hinbekommen haben und es anderen präsentieren können. Daher nutze ich auch jede Gelegentheit meiner Maus so ein tolles Gefühl zu bescheren.

Sonnenfaenger08

Da ja in zwei Tagen Valentinstag ist, hab ich mir überlegt mit der Maus diese süßen Sonnenfängerherzen hier zu basteln. Die sind erstens super einfach gemacht, zweitens das Basteln macht ganz viel Spaß  und drittens ergeben sie ein Geschenk über das sich jeder Beschenkte freut.

Sonnenfaenger10

Die Umrandung der Herzen wird von der Mama bzw. vom Papa vorher vorbereitet und um das Schnipsel Schneiden bzw. Zupfen und das Aufkleben der Schnipsel kümmert sich das Kind. Ältere Kinder, die schon begabter mit der Schere sind, können auch die  Herzumrandung selber ausschneiden.

Sonnenfaenger19

Sonnenfänger – Basteln mit Kleinkind

Ihr braucht:

Sonnenfaenger01

– verschieden farbiges Transparentpapier

– etwas dickeres Tonpapier in Wunschfarbe

– selbstklebende Transparentfolie (Bucheinbandfolie)

– Bastelschnur

– Locher

– Klebstoff

– Schere

– Bleistift

Anleitung

Als erstes müsst ihr den Herzrahmen basteln. Dazu nehmt ihr das Tonpapier und faltet es 2 Mal in der Mitte, so dass jetzt nur noch 1/4 von eurem Blatt zu sehen ist. An der Kante wo das zweite Mal gefaltet wurde zeichnet ihr dann ein halbes Herz. In der Breite, wie ihr eueren Rahmen haben wollt, zeichnet ihr, in dem halben Herz, ein weiteres kleineres halbes Herz. Insgesamt zeichnet ihr so 3 Hälften. Wenn ihr dann die Herzhälften entlang der gezeichneten Linien ausschneidet und das Ganze aufklappt habt ihr insgesamt 6 Herzrahmen in 3 verschiedenen Größen.

Sonnenfaenger02

Sonnenfaenger03

Bereitet dann zusammen mit dem Kind Schnipsel aus dem Transparentpapier vor. Das Kind kann die Schnipsel entweder ausschneiden oder mit der Hand zupfen und reißen, was den Kleinen bestimmt ganz viel Freude bereitet.

Sonnenfaenger04

Sonnenfaenger05

Dann schneidet ihr euch eine Transparentfolie in der Größe eines Herzens aus, löst diese von der Schutzfolie und klebt ein Herz mit der schönen Seite nach unten auf die selbstklebende Folie. Somit habt ihr dann eine klebrige Innenfläche, auf die das Kind dann die Schnipsel nach Lust und Laune anbringen kann.

Sonnenfaenger07

Sonnenfaenger09

Wenn das Herz mit Schnipsel überdeckt wurde klebt ihr zuerst einen weiteren Herzzahmen mit ein paar Fixierpunkten an das Herz, so dass das Herz jetzt von beiden Seiten einen schönen Rahmen hat.

Sonnenfaenger11

Sonnenfaenger12

Dann nehmt ihr ein weiteres Stück von der Folie, wieder in der Größe des Herzens und streicht es von unten nach oben fest.

Sonnenfaenger13

Als nächstes schneidet ihr die abstehende Folie um das Herz ab.

Sonnenfaenger14

Sonnenfaenger15

Mit einem Locher macht ihr noch ein Loch in das Herz. Dort fädelt ihr die Schnurr durch und verknotet diese, so dass man das Herz später an der Schnur aufhängen kann.

Sonnenfaenger16

Auf diese Weise verfahrt ihr ebenfalls mit den 2 kleineren Herzen. Und fertig sind die Sonnenfänger!

Sonnenfaenger18

Sagt mir doch in den Kommentaren was ihr von den Sonnenfängern haltet? Wenn euch die Bastelanleitung gefallen hat, fühlt euch frei diesen Beitrag auf Pinterest für später zu Pinnen. Ich finde die Sonnenfängerherzen, wären neben dem Valentinstag auch eine perfekte Geschenkidee für andere Anlässe z. B. auch für den Muttertag oder einen Geburtstag.

Eine weitere Valentinsgeschenkidee von mir findet ihr übrigens auch  hier .

 

Liebe Grüße

eure Ludmilla

PINTERESTSonnenfaenger

 

Ein Gedanke zu “Sonnenfänger – Basteln mit Kleinkind

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s