Fledermaus Basteln für Kinder -Upcyclingidee Überraschungseier

FledermausUpcycling1

Heute hab ich eine schöne Upcyclingidee mit Überraschungseiern für euch. Auf Instagram habe ich letzte Woche gemeinsam mit Lia von LiasLieblingsLeben eine Kreativ Halloweenchallenge #12TageHalloween veranstaltet und dabei ist mir im Rahmen der Themenvorgabe „Fledermaus“ die Idee eingefallen aus Überraschungseiern diese niedlichen Fledermäuse hier zu basteln.

Und da die liebe Katja von handgemacht.blog so begeistert von diesem Upcyclingprojekt war, mit dem ich auch an ihrer Challenge #handmadeherbst teilgenommen habe, hat sie mich gefragt ob ich nicht mit diesem Beitrag ihr „DIY der Woche“ sein will. Da war für mich ganz klar, dass ich dass sehr gerne machen will und habe mich sofort daran gesetzt die Idee zu verblogen und mich hiermit auch wieder mehr meinem Blog zu widmen. Dankeschön dafür liebe Katja.<3

So und nun zu meinen Upcycling Fledermäusen aus Überraschungseiern…

FledermausUpcycling2

 

Weiterlesen »

Lustige Weihnachtstierchen aus Holzstäbchen

Lustige Weihnachtstierchen aus Holzstäbchen4*Dieser Beitrag enthält Affilate-Links (mehr dazu hier)

Heute öffnet sich das 19.te Türchen des „Cuchikind-Adventskaledners“ und ratet wer sich für genau dieses etwas Tolles einfallen lassen hat? Genau! Ich!

Für die, die sich jetzt fragen was der „Cuchikind-Adventskalender“ überhaupt ist:  Der „Cuchikind-Adventskalender“ ist ein Blogger Adventskalender, bei dem jeden Tag ein anderer toller Blogger eine tolle DIY Idee zum diesjährigen Thema „Tierische Weihnachten“ vorstellt. Das Ganze wurde von unserer geschätzten Bloggerkollegin Steffi organisiert und findet alles auf ihrem Blog Cuchikind  statt.

Auf dem Blog von Steffi findet ihr, außer dem Adventskalender, so unglaublich viele tolle DIYs für und mit Kindern, wo Eines besser als das Andere ist. Zu dem hat sie dieses Jahr ein total süßes Bastelbuch 24 x Basteln – Weihnachtliche Projekte für Kinder: Dekorieren, Verschenken, Naschen“ herausgebracht, welches 24 einfache und trotzdem schöne Bastelideen für Kinder bereithält. Perfekt für die Vorweihnachtszeit zum Kreativwerden mit den Kindern oder auch eine tolle Idee als Weihnachsgeschenk. (Nur mal so als kleiner Geschenketipp am Rande. ;))

Zurück zu meinem Gastbeitrag für den „Cuchikind-Adventskalender“. Ich habe mir diese lustigen Tierchen aus Eisstielen ausgedacht, die man auch schon sehr gut mit den Allerkleinsten basteln kann. Wenn ihr also die genaue Anleitung zu dieser kunterbunten Weihnachtsbastelei haben wollt gelangt ihr HIER zu Türchen Nr. 19.

Viel Spaß beim Nachbasteln und hinterlasst gerne ein paar nette Grüße unter meinem dortigen Beitrag.

Ich wünsche euch noch eine schöne restliche Adventszeit und besinnliche Feiertage.

Liebe Grüße

eure Ludmilla

Lustige Weihnachtstierchen aus Holzstäbchen3

 

Lustige Spinnen aus Klopapierrollen für Halloween basteln

 

Lustige Spinnen aus Toilettenpapierrollen für Halloween basteln24

Spinnen müssen nicht unbedingt eklig und gruselig sein, vor allem nicht dann, wenn es sich um dieses tolle Bastelprojekt für Halloween mit Kindern handelt. Also zumindest bei diesen lustigen Spinnen aus Klopapierrollen würde meine Wenigkeit nicht schreiend davon laufen. Bei anderen, um genauer zu sein lebendigen, Spinnen sieht es dann natürlich schon wieder ganz anders aus.

Aber egal, heute soll es nicht um die echten Achtbeiner gehen, sondern um diese niedlichen Spinnen hier, die ich vor Kurzem gemeinsam mit meiner Tochter aus einer Toilettenpapierrolle, schwarzer Acrylfarbe, einigen Pfeifenreinigern, etwas Krepppapier und ein paar Wackelaugen gebastelt habe.

Lustige Spinnen aus Toilettenpapierrollen für Halloween basteln22Lustige Spinnen aus Klopapierrollen für Halloween bastelnLustige Spinnen aus Toilettenpapierrollen für Halloween basteln18

Die Spinnen aus Klopapierrollen sind wirklich kinderleicht und super schnell gebastelt und eigenen sich daher mal wieder hervorragend als Bastelei mit Kleinkindern. Wobei ich mir sicher bin, dass es auch größeren Kindern genau so viel Spaß machen wird, diese Spinnen entweder für Halloween oder einfach mal so nach zu basteln.

Hier folgt jetzt also die Anleitung zu der Spinnenbastelei…

Lustige Spinnen aus Toilettenpapierrollen für Halloween basteln20Lustige Spinnen aus Toilettenpapierrollen für Halloween bastelnLustige Spinnen aus Toilettenpapierrollen für Halloween basteln21Weiterlesen »

Tetrapack Upcycling: Papphaus mit Kressegarten

Papphaus mit Garten23

Im Rahmen der Upcyclingchallenge von Monstamoons habe ich zum Thema Tetrapack Upcycling dieses süße Häuschen mit Kressegarten gebastelt. Diejenigen die mir auf Instagram folgen werden es ja schon gesehen haben. Hier möchte ich euch aber trotzdem gerne noch die Anleitung zu diesem tollen Bastelprojekt zur Verfügung stellen.

Die Idee hatte ich mir schon vor langer Zeit mal auf Pinterest gemerkt gehabt und habe es jetzt im Rahmen der Challenge endlich mal nachgebastelt. Apropos Pinterest, folgt ihr schon meinem Pinterestaccount? Auf meinem Pinterestaccount pinne ich seit kurzem täglich ganz viele schöne DIY Ideen für Geschenke, Deko, Interieur, Bastelanleitungen für und mit Kindern, Rezepte und viele andere tolle Inspirationen für euch. Schaut unbedingt mal vorbei und folgt mir dort. Ihr werdet definitiv nicht enttäuscht.

So und jetzt weiter im Text zu dem süßen DIY Tetrapack Haus mit Garten. Für dieses Upcyleprojekt braucht ihr kaum Materialien. Ihr benötigt nur einen Tetrapack Karton, weiße Acrylfarbe und einen schwarzen Permanentmarker. Ich liebe ja diese Art von DIYs, wo mit wenig und dann auch noch wiederverwerteten Materialien ganz einfach und schnell etwas neues und hübsch anzusehendes entsteht.

Ein kleiner Tipp am Rande, für Papis und Mamis, um auch das Kind in die Bastelei mit einzubinden: Man könnte das fertige Haus evtl. noch mit bunten Filzstiften vom Kind ausmalen lassen, damit das Häuschen etwas an Persönlichkeit und Farbe gewinnt und das Kind kreativ gefördert wird. Ich denke, ich werde mein Häuschen von meinem Mäuschen (Achtung: Reim!:) auch noch anmalen lassen. Das Ergebnis teile ich dann natürlich noch auf Instagram mit euch.

Papphaus mit Garten25

Für alle, die auch gerne so ein niedliches Eigenheim mit Kressegarten haben wollen, folgt jetzt eine kleine Anleitung zu diesem tollen Upcyclingprojekt.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Papphaus mit Garten16Weiterlesen »

Mini-Übertöpfe für kleine Sukkulenten etc. – Upcycling mit Konservendosen

Mini-Übertöpfe für Sukkulenten12*Dieser Beitrag enthält Affilate-Links (mehr dazu hier)

Nachdem die letzten MontagskonfettiDIYs, Basteleien für die Kleinen waren, wie das Farbensortierspiel und das kleine Angelspiel, gibt es heute mal wieder was für die Erwachsenen. Heute möchte ich euch nämlich zeigen, wie diese schicken Übertöpfe für kleine Sukkulenten und andere kleine Pflanzen entstanden sind. Diese sind nicht nur ein hübscher Hingucker für euren „Urban Jungle“ sondern sind zudem auch noch nachhaltig, da es sich bei diesem DIY mal wieder um ein kleines Upcycling-Projekt handelt.

Ich für meinen Teil liebe es die Wohnung bzw. das Haus mit vielem Grün, sprich Pflanzen, zu dekorieren. Am liebsten würde ich ja alle Flächen mit Pflanzen voll stellen, aber das sollte ich aus zwei Gründen besser nicht tuen: Erstens leben wir nicht im Dschungel und Zweitens hält mich auch noch mein nicht ganz so grüner Daumen davon ab.

Es musste nämlich schon die ein oder andere Pflanze, die unter meinen Fittichen stand, leider daran glauben. R.I.P. ihr schönen Pflänzchen. Wobei ich mittlerweile Stolz behaupten kann, dass dieser ach so schwarze Daumen scheinbar doch immer grüner wird. Meine Orchideen zum Beispiel, blühen zwar immer noch nicht, aber immerhin sind sie nicht verfault oder vertrocknet, wie die Kandidaten vor ihnen. Auch die anderen Pflanzen, leben so einigermaßen glücklich vor sich hin. Mal etwas besser, mal etwas schlechter, aber immerhin leben sie noch. 🙂 Ja, ja so eine Pflanze hat es nicht immer einfach…

Mini-Übertöpfe für Sukkulenten11

Mein neuester Trick für den grüner werdenden Daumen sind Pflanzen, die kaum Pflege benötigen. Vor kurzem habe ich mir zum Beispiel diese Sansevierias gekauft. Dieses Gewächs würde sogar ein „Ups!-2-Wochen-Vergessen-Zu-Gießen“ überleben und ist damit genau das Richtige für so Leute wie mich.

Jedenfalls hatte ich im Baumarkt, noch bevor ich mir diese niedlichen Sukkulenten gekauft habe, bereits die genaue Idee, wo die Pflanzen hinkommen und wie ich sie dort in einem DIY-Übertopf noch besser zur Geltung bringen könnte. Für dieses DIY konnte ich auch endlich, den vor längerer Zeit gekauften und auf seinen Einsatz wartenden, selbstklebenden Korkstoff benutzen. Den Korkstoff musste ich damals einfach mitnehmen, weil er zu einem recht günstig war und zu anderem so einen tollen goldschimmernden Effekt hatte. Irgendwas würde mir schon noch einfallen, was ich damit anstellen könnte. Und so ist es jetzt auch letzten Endes auch gekommen. Ich liebe es einfach so sehr, wenn sich DIY Ideen spontan beim Einkaufen ergeben und aus der anfänglichen Idee, dann etwas so Schickes entsteht.

Lange Rede, kurzer Sinn: Hier kommt das heutige MontagskonfettiDIY..

Weiterlesen »

Das bunte Fischen – Kleines DIY-Angelspiel

Buntes Angelspiel13

Heute möchte ich euch eine Idee zeigen, wie ihr aus einem Eierkarton, ein paar bunten Pfeifenreinigern und lustigen Wackelaugen ein ganz witziges Angelspiel für eure Kinder basteln könnt.

Auf die Idee bin ich vorletzte Woche gekommen, als ich mir überlegt hatte, wie ich mit meiner Maus spielerisch die Farben lernen kann. Dabei ist ja auch schon das Farbsortierspiel von letzter Woche entstanden und heute gibts also ein weiteres selbstgemachtes Spiel, was sowohl die Feinmotorik, Auge-Hand-Koordination und das Farbwissen schult, als auch dem Kind wirklich sehr viel Spaß bereitet.

Buntes Angelspiel17

Unsere Maus hat es wie immer getestet und auch dieses Spiel für sehr gut befunden. Immerhin saß sie beim ersten Mal eine ganze halbe Stunde lang und angelte fröhlich vor sich hin. Ich durfte sie dann immer nach erfolgreichem Ausfischen des ganzen Sees bejubeln, klatschen und anschließend die Fische zurück in den „See“ werfen, damit sie die Fischchen wieder herausfischen konnte. Und wie schon gesagt ging das beim Ersten Mal eine halbe Stunde lang. Seitdem hat sie auch schon drei Mal von selber nach dem Spiel gefragt. Das alles sind für mich auf jeden Fall Zeichen dafür, dass ihr das Angelspiel sehr zuspricht.

Nach dem Spielspaß kommt alles in den Karton und ist somit kompakt verpackt zum einfachen Aufräumen.

Wenn ihr für eure Kinder auch so ein lustiges Angelspiel haben wollt, dann folgt der folgenden kleinen DIY-Anleitung…

Weiterlesen »

DIY Farbsortierspiel – Farben spielerisch lernen

Farbsortierspiel8

Heute möchte ich euch eine Möglichkeit zeigen, wie man ein Farbsortierspiel für die Kleinen ganz einfach und ziemlich schnell selber basteln kann.

Ich denk das Spiel erklärt sich eigentlich von selbst: Das Kind hat die verschieden farbigen Holzklammern vor sich liegen und muss jeweils 3 Holzklammern einer Farbe an die richtige Farbe auf dem Farbkreis anbringen. Das geht dann solange weiter bis alle Holzklammern an ihrem vorgesehenem Platz angebracht wurden.

Farbsortierspiel10

Farbsortierspiel11

Mit diesem Spiel bringt man dem Kind nicht nur auf spielerische Weise die Farben näher sondern schult automatisch auch die Feinmotorik, Wahrnehmung und Auge-Hand-Koordination mit. Tipp: Man könnte es auch als Lernspiel für Farbmischungen hernehmen, indem das Kind zwei Klammern der Grundfarben auswählen und diese an die Mischfarbe auf dem Farbkreis anbringen soll.

Farbsortierspiel6

Weiterlesen »