Aufbewahrungskorb für das Kinderzimmer kreativ umgestalten

Aufbewahrungskorb Kinderzimmer19

*Dieser Beitrag enthält Affilate-Links (mehr dazu hier)

Hier kommt also mein versprochener Beitrag zu der DIY-Challenge #5blogs1000ideen von Titatoni, Gingered Things, Dekotopia, Bonny und Kleid und Craft Room Stories. Das Motto in diesem Monat verlangte von uns, dass wir Körbe kreativ gestalten sollten.

Zu diesem Thema sind mir gleich auf Anhieb mehrere Ideen und Möglichkeiten der Umsetzung eingefallen und trotzdem habe ich das DIY ziemlich lange vor mich hingeschoben, bis ich gestern voller Erschrecken feststellen musste, dass wir schon wieder Challenge-Sonntag hatten. Wie man sehen kann gibt es, was die Organisation der Beiträge meines Blogs angeht definitiv noch Verbesserungsbedarf.

Jedenfalls fiel die Wahl, der möglichen in meinem Kopf ausgedachten DIYs, auf diesen für das Kinderzimmer umgestalteten Aufbewahrungskorb für Kuscheltiere etc.. Erstens weil ich hierfür alle Materialien zur Hand hatte und Zweitens weil es ziemlich leicht und schnell umzusetzen ging. Immerhin braucht man hierfür nur einen Bauchkorb oder auch irgend einen anderen länglichen Korb mit 2 Griffen, ein paar verschiedene Kunstblumen, etwas Acrylfarbe und eine Spitzenborte oder auch ein Garn in einer passenden Farbe.

Aufbewahrungskorb Kinderzimmer22

Um ehrlich zu sein, ist mir das mit dem Hasengesicht auf dem Korb erst während des DIYs selber eingefallen. Anfangs wollte ich nämlich einfach nur die Blumen rundherum um den „Bauch“ des Korbes anbringen, doch dann ist mir von jetzt auf gleich die Idee, mit dem schnuckeligen Hasengesicht, der eine schönen Blumenkrone trägt, eingefallen. Irgendwie haben mich die Griffe des Korbes sofort an süße Schlappohren von einem Kaninchen erinnert. Ich liebe solche kreative Ideen, die sich während eines Bastelprozesses ergeben.

Mit dem süßen Hasengesicht passt dieser selbstgestaltete Aufbewahrungskorb noch viel besser in das Kinderzimmer unserer Maus und vielleicht auch in das von eurem Sonnenschein.?! Als Alternative könnte man auch Federn und ein Satinband als Indianerkopfschmuck nehmen und somit wäre der Korb auch was für ein Kinderzimmer eines Jungen.

Aufbewahrungskorb Kinderzimmer16

Aufbewahrungskorb für das Kinderzimmer kreativ umgestalten

Material

Aufbewahrungskorb Kinderzimmer1

– Bauchkorb*

– Acrylfarben

– Spitzenborte

– verschiedene Kunstblumen

– Heißkleber

 

Anleitung

Als Erstes habe ich die Griffe mit der Spitzenborte umfädelt. Schneidet hierfür zwei Spitzenborten in der nötigen Länge ab. Fangt mit einem Spitzenbortenstück, an einem Ende des ersten Griffes an und fädelt solange um den Griff, bis dieser vollständig bedeckt ist und Ihr somit am anderen Ende angekommen seid. Genauso verfahrt Ihr auch mit dem zweiten Griff und fixiert zum Schluss jeweils die Enden mit Heißkleber, damit die Borte sich nicht wieder vom Griff löst. Das was vom Band zu stark absteht könnt ihr noch mit einer Schere wegschneiden, damit alles ordentlicher aussieht.

Als Nächstes könnt Ihr euch überlegen, wie Ihr die Blumen für die Blumenkrone vom Hässchen anordnen wollt. Wenn Ihr mit eurer Anordnung zufrieden seid, könnt Ihr beginnen die Blumen mit Heißkleber auf dem Korb fest zu kleben.

Aufbewahrungskorb Kinderzimmer12

Wenn die Blumenkrone fertig ist, werden die schlafenden Augen und die süße Herznase, mit Acryfarbe auf den Korb gemalt. Ich habe die Linien der Augen und den Umriss der Herznase mit einem schwarzen Stift vorgemalt, damit das Malen mit dem Pinsel einfacher geht, weil man nur noch ausmalen muss. Anschließend muss die Acrylfarbe nur noch trocknen und fertig ist der individuelle und selbstgestaltete Aufbewahrungskorb im Hasen- bzw. Kaninchenlook für das Kinderzimmer.

Alternativ: Anstelle der Blumenkrone, welche eher in ein Mädchenzimmer passt, könnte man auch ein Indianerkopfschmuck mit Federn für das Hasengesicht anbringen und hätte somit eine Alternative, die auch in ein Jungenzimmer passt.

Aufbewahrungskorb Kinderzimmer21

Sagt mir doch gerne in den Kommentaren Bescheid, was Ihr von meinem heutigen #MontagskofettiDIY haltet und ob Ihr so einen Aufbewahrungskorb auch in das Kinderzimmer von eurem Kind stellen würdet?

Hier hab ich für Euch noch ein paar Links zum Stöbern, durch weitere Kinderzimmer-DIYs, die Ihr mittlerweile auf meinen Blog finden könnt. Zu einem das schicke Fotoboard von der letzten DIY-Challenge, der Traumfänger für schillernd schöne Träume, die Tonifiguren-Aufbewahrung, die Euer absoluter Pinterestfavorit ist und die Haarschmuck-Aufbewahrung für echte Prinzessinnen.

Lieben Gruß und bis zum nächsten Mal

eure Ludmilla

AufbewahrungskorbKinderzimmer

Ein Gedanke zu “Aufbewahrungskorb für das Kinderzimmer kreativ umgestalten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s