Fledermaus Basteln für Kinder -Upcyclingidee Überraschungseier

FledermausUpcycling1

Heute hab ich eine schöne Upcyclingidee mit Überraschungseiern für euch. Auf Instagram habe ich letzte Woche gemeinsam mit Lia von LiasLieblingsLeben eine Kreativ Halloweenchallenge #12TageHalloween veranstaltet und dabei ist mir im Rahmen der Themenvorgabe „Fledermaus“ die Idee eingefallen aus Überraschungseiern diese niedlichen Fledermäuse hier zu basteln.

Und da die liebe Katja von handgemacht.blog so begeistert von diesem Upcyclingprojekt war, mit dem ich auch an ihrer Challenge #handmadeherbst teilgenommen habe, hat sie mich gefragt ob ich nicht mit diesem Beitrag ihr „DIY der Woche“ sein will. Da war für mich ganz klar, dass ich dass sehr gerne machen will und habe mich sofort daran gesetzt die Idee zu verblogen und mich hiermit auch wieder mehr meinem Blog zu widmen. Dankeschön dafür liebe Katja.<3

So und nun zu meinen Upcycling Fledermäusen aus Überraschungseiern…

FledermausUpcycling2

 

Weiterlesen »

DIY – Seepferdchen Piñata

DIY Seepferdchen Piñata42

Heute möchte ich euch zeigen wie diese süße Seepferdchen-Piñiata entstanden ist. Unter anderem ist dieses Projekt auch für die #5blogs1000ideen Challenge von Titatoni, Gingered Things, Dekotopia, Craft Room Stories und Bonnie und Kleid entstanden.

Als ich das Thema „Partydeko aus Papier“ für den August gelesen hatte, wusste ich sofort, dass ich gleich etwas für den dritten Geburtstag unserer Maus basteln werde. Immerhin sind es bis dahin nur noch knapp 1,5 Monate und dieses mal will ich nicht alles auf den letzten Drücker machen.

Da kam mir dieses Challenge-Thema natürlich gerade recht. Jedenfalls passt dieses niedliche Seepferdchen perfekt zu dem diesjährigen Geburtstagsfeier-Motto von der Maus. Könnt ihr schon erahnen um welches Motto es sich wohl handeln könnte? In den nächsten Wochen werden einige weitere DIYs für die Geburtstagsfeier unserer Maus folgen. Ihr dürft gespannt sein.

DIY Seepferdchen Piñata24

So jetzt will ich auch gar nicht weiter um den heißen Brei herum reden und zeige euch gleich das DIY für die Seepferdchen Piñata, welches ihr euch ansehen bzw. durchlesen könnt und gegebenenfalls nach basteln könnt.

DIY Seepferdchen Piñata39

Weiterlesen »

Aufbewahrungskorb für das Kinderzimmer kreativ umgestalten

Aufbewahrungskorb Kinderzimmer19

*Dieser Beitrag enthält Affilate-Links (mehr dazu hier)

Hier kommt also mein versprochener Beitrag zu der DIY-Challenge #5blogs1000ideen von Titatoni, Gingered Things, Dekotopia, Bonny und Kleid und Craft Room Stories. Das Motto in diesem Monat verlangte von uns, dass wir Körbe kreativ gestalten sollten.

Zu diesem Thema sind mir gleich auf Anhieb mehrere Ideen und Möglichkeiten der Umsetzung eingefallen und trotzdem habe ich das DIY ziemlich lange vor mich hingeschoben, bis ich gestern voller Erschrecken feststellen musste, dass wir schon wieder Challenge-Sonntag hatten. Wie man sehen kann gibt es, was die Organisation der Beiträge meines Blogs angeht definitiv noch Verbesserungsbedarf.

Jedenfalls fiel die Wahl, der möglichen in meinem Kopf ausgedachten DIYs, auf diesen für das Kinderzimmer umgestalteten Aufbewahrungskorb für Kuscheltiere etc.. Erstens weil ich hierfür alle Materialien zur Hand hatte und Zweitens weil es ziemlich leicht und schnell umzusetzen ging. Immerhin braucht man hierfür nur einen Bauchkorb oder auch irgend einen anderen länglichen Korb mit 2 Griffen, ein paar verschiedene Kunstblumen, etwas Acrylfarbe und eine Spitzenborte oder auch ein Garn in einer passenden Farbe.

Aufbewahrungskorb Kinderzimmer22

Um ehrlich zu sein, ist mir das mit dem Hasengesicht auf dem Korb erst während des DIYs selber eingefallen. Anfangs wollte ich nämlich einfach nur die Blumen rundherum um den „Bauch“ des Korbes anbringen, doch dann ist mir von jetzt auf gleich die Idee, mit dem schnuckeligen Hasengesicht, der eine schönen Blumenkrone trägt, eingefallen. Irgendwie haben mich die Griffe des Korbes sofort an süße Schlappohren von einem Kaninchen erinnert. Ich liebe solche kreative Ideen, die sich während eines Bastelprozesses ergeben.

Mit dem süßen Hasengesicht passt dieser selbstgestaltete Aufbewahrungskorb noch viel besser in das Kinderzimmer unserer Maus und vielleicht auch in das von eurem Sonnenschein.?! Als Alternative könnte man auch Federn und ein Satinband als Indianerkopfschmuck nehmen und somit wäre der Korb auch was für ein Kinderzimmer eines Jungen.

Aufbewahrungskorb Kinderzimmer16

Weiterlesen »

Das bunte Fischen – Kleines DIY-Angelspiel

Buntes Angelspiel13

Heute möchte ich euch eine Idee zeigen, wie ihr aus einem Eierkarton, ein paar bunten Pfeifenreinigern und lustigen Wackelaugen ein ganz witziges Angelspiel für eure Kinder basteln könnt.

Auf die Idee bin ich vorletzte Woche gekommen, als ich mir überlegt hatte, wie ich mit meiner Maus spielerisch die Farben lernen kann. Dabei ist ja auch schon das Farbsortierspiel von letzter Woche entstanden und heute gibts also ein weiteres selbstgemachtes Spiel, was sowohl die Feinmotorik, Auge-Hand-Koordination und das Farbwissen schult, als auch dem Kind wirklich sehr viel Spaß bereitet.

Buntes Angelspiel17

Unsere Maus hat es wie immer getestet und auch dieses Spiel für sehr gut befunden. Immerhin saß sie beim ersten Mal eine ganze halbe Stunde lang und angelte fröhlich vor sich hin. Ich durfte sie dann immer nach erfolgreichem Ausfischen des ganzen Sees bejubeln, klatschen und anschließend die Fische zurück in den „See“ werfen, damit sie die Fischchen wieder herausfischen konnte. Und wie schon gesagt ging das beim Ersten Mal eine halbe Stunde lang. Seitdem hat sie auch schon drei Mal von selber nach dem Spiel gefragt. Das alles sind für mich auf jeden Fall Zeichen dafür, dass ihr das Angelspiel sehr zuspricht.

Nach dem Spielspaß kommt alles in den Karton und ist somit kompakt verpackt zum einfachen Aufräumen.

Wenn ihr für eure Kinder auch so ein lustiges Angelspiel haben wollt, dann folgt der folgenden kleinen DIY-Anleitung…

Weiterlesen »

DIY Farbsortierspiel – Farben spielerisch lernen

Farbsortierspiel8

Heute möchte ich euch eine Möglichkeit zeigen, wie man ein Farbsortierspiel für die Kleinen ganz einfach und ziemlich schnell selber basteln kann.

Ich denk das Spiel erklärt sich eigentlich von selbst: Das Kind hat die verschieden farbigen Holzklammern vor sich liegen und muss jeweils 3 Holzklammern einer Farbe an die richtige Farbe auf dem Farbkreis anbringen. Das geht dann solange weiter bis alle Holzklammern an ihrem vorgesehenem Platz angebracht wurden.

Farbsortierspiel10

Farbsortierspiel11

Mit diesem Spiel bringt man dem Kind nicht nur auf spielerische Weise die Farben näher sondern schult automatisch auch die Feinmotorik, Wahrnehmung und Auge-Hand-Koordination mit. Tipp: Man könnte es auch als Lernspiel für Farbmischungen hernehmen, indem das Kind zwei Klammern der Grundfarben auswählen und diese an die Mischfarbe auf dem Farbkreis anbringen soll.

Farbsortierspiel6

Weiterlesen »