DIY Herbstfeen – Eierkarton Upcycling

Herbstfeen Eierkarton Upcycling14

*Dieser Beitrag enthält Affilate-Links (mehr dazu hier)

Ich möchte ich euch noch mein kleines Upcyclingprojekt mit euch teilen, welches bei euch so gut auf Instagram angekommen ist und wo ihr unbedingt eine Anleitung dazu haben wolltet. Diese hübschen Herbstfeen sind wirklich einfach und schnell nach zu basteln und somit auch ein perfektes DIY für Kinder.

Ihr benötigt nichts weiter außer einem Eierkarton, Bastelschnur, Holzperlen und ein paar gepresste Herbstblätter. Wenn  ihr die Kleidchen und die Blumenkrönchen verschiedenfarbig wollt, dann solltet ihr entweder so wie ich verschiedenfarbige Eierkartons hernehmen oder aber ihr malt sie euch mit Acrylfarbe an, was den Kindern bestimmt jede Menge zusätzlichen Bastelspaß bringt.

Die Idee ist ein weiteres Bastelprojekt welches ich im Rahmen der Upcyclingchallenge von Monstamoons.at gebastelt habe. Leider habe ich es nicht mehr geschafft an allen Tagen der Challenge teilzunehmen. Aber ich werde im Laufe der Zeit einige Upcyclingideen mit euch teilen, wenn Interesse besteht. Gebt mir gerne in den Kommentaren Bescheid.

Herbstfeen Eierkarton Upcycling13

Kommen wir nun zu der Bastel-Anleitung für die zauberhaften Herbstfeen …

DIY Herbstfeen – Eierkarton Upcycling

Material

Herbstfeen Eierkarton Upcycling3

– Eierkarton (gelb, grün und natur)

– weiße Bastelschnur

3 Holzperlen ⌀16mm

12 Holzperlen ⌀12mm

– Schere

– Permanentmarker

– Heißkleber (diesen sollten nur Erwachsene verwenden)

– Klebefilm

Anleitung

Als Erstes schneidet ihr euch diese Teile, wie auf dem Material-Bild abgebildet, aus dem Eierkarton heraus.

Herbstfeen Eierkarton Upcycling4

Dann werden die „Kleider“ und die „Blumen Krone“ zu einer schönen Form mit der Schere zurechtgeschnitten. Ich habe sowohl die Kleider für jede Fee verschieden geschnitten (z.B. spitze oder runde Enden) als auch die Kronen zu verschiedenen Blumenformen geschnitten, so dass die Feen alle ein bisschen anders aussehen.

Herbstfeen Eierkarton Upcycling5

Als Nächstes wird mit einer Schere ein Loch in die Spitze des „Kleides“ gemacht. Hier zieht ihr eine 40 cm lange Bastelschnur, die in der Mitte zusammengelegt wurde, durch.

Von oben wird nun zuerst eine große Perle und dann die „Blumen Krone“  auf die doppelt gelegte Schnur aufgezogen und mit der Schnur von oben ein Knoten gemacht, so dass überhalb des Kopfes (incl. Blumenkrone) eine Schlaufe zum Aufhängen entsteht.

Herbstfeen Eierkarton Upcycling8

Unterhalb des Perlenkopfes wird eine weitere ca. 16 cm lange Bastelschnur mittig mit der doppelt gelegten Schnurr gut verknotet.

Herbstfeen Eierkarton Upcycling9

An die Enden der oberen zwei Schnüre, welche die Arme und Hände ergeben, und der unteren zwei Schnüre, welche die Beine und Füße ergeben, werden jeweils eine kleine Holzperle aufgezogen und mit einem festen Knoten befestigt.

Herbstfeen Eierkarton Upcycling10

Damit der Kopf sich nicht ständig vom Kleid trennt, wird dieser mit etwas Heißkleber an dem Eierkarton befestigt. {Mit dem Heißkleber sollten nur Erwachsene kleben! Also wird der Part mit dem Heißkleber, wenn ihr mit Kindern basteln solltet, von den Eltern übernommen!}. Hierfür wird etwas Heißkleber auf die Spitze des Eierkartons gegeben und der Holzperlenkopf auf den Eierkarton gedrückt, indem man an den unteren Schnüren leicht zieht. Auf die große Holzperle malt ihr noch mit Permanentmarker ein Gesicht auf.

Herbstfeen Eierkarton Upcycling16

Für die Flügel habe ich gepresste Blätter hergenommen. Wenn ihr keine von der Größe her passenden Blätter findet, könnt ihr diese auch ganz einfach nach dem Pressen mit der Schere etwas zurechtschneiden. Die gelben Blätter musste ich z. B. auch etwas zurechtschneiden, damit die Flügel nicht all zu groß geworden wären. Jedenfalls müsst ihr vier gleichfarbige und in etwa gleich große gepresste Blätter mit Bastelkleber in Form von Schmetterlingsflügel zusammenkleben und diese anschließend mit Heißkleber (alternativ Klebefilm) an das Kleid aus Eierkarton anbringen …..

Herbstfeen Eierkarton Upcycling17

…. und fertig sind die zauberhaften Herbstfeen aus Eierkarton.

Schreibt mir gerne in den Kommentaren, wie ihr dieses Upcycling Bastelprojekt mit Eierkartons fandet und gebt Bescheid, wenn irgendwas in meiner Anleitung unklar sein sollte. Ich helfe gerne weiter und freue mich über jegliches Feedback.

Wie immer dürft ihr euch die Anleitung auch gerne für später Pinnen und ich freue mich über jedes nachgebastelte Werk, teilt es gerne auf Instagram mit dem #montagskonfettidiy. Ich teile alle eure nachgebastelten DIYs in meinen Stories mit meinen Followern auf Instagram.

Lieben Gruß und einen schönen Abend euch noch

eure Ludmilla

Herbstfeen Eierkarton Upcycling2

Herbstfeen Eierkarton Upcycling1

 

5 Gedanken zu “DIY Herbstfeen – Eierkarton Upcycling

  1. Das ist sooo niedlich! Werde ich auf jeden Fall nachmachen und dich informieren!!
    Gleich morgen werden Blätter gesammelt 😉
    Ich weiß auch schön windig Feen hängen werden: am Fenster im Kinderzimmer!

    Gefällt mir

    • Ich danke dir nochmals für dein liebes Kommentar. Stimmt soweit hab ich gar nicht gedacht, aber du hast Recht, mit anderen Flügeln und evtl einem Heiligenschein anstelle einer Blumenkrone, oder einer Schneeflocke als Körnchen, könnten es Weihnachtsfeen oder Engelchen sein. Danke für deine tolle Idee. 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s